Zum zweiten Halbfinale präsentiert das FIFA World Football Museum ab 19:00 Uhr live auf der Bühne des "Living Room" einen deutschen Weltmeister von 1990: Uwe Bein wird rund um das Duell des Tages als Experte das Geschehen analysieren und von seinen Erinnerungen an den Titelgewinn vor 28 Jahren in Italien berichten.

Zudem können Sammel-Fans bei unserer Panini-Tauschbörse von 13:30 bis 16:00 Uhr auf Gleichgesinnte treffen und gemeinsam ihre Sticker-Alben weiter vervollständigen.

Public Viewing:
20:00 Uhr | Halbfinale 2 | Sieger VF3 - Sieger VF4

Erleben Sie die WM-Spiele im Zuhause der Fussballgeschichte. Der "Living Room" des FIFA World Football Museums mit Sofa-Ecken, Hochtischen und einer kleinen Bar ist der ideale Ort. Die Spiele stehen im Fokus. Kombiniert mit einem einzigartigen Rahmenprogramm ergibt sich jedoch eine harmonische Kombination - ideal für Fussball-Connaisseure und Gelegenheitsfans zugleich.

Der Eintritt zum "Living Room" des FIFA World Football Museums ist frei.

Lernen Sie zudem unseren "Artist in Residence" kennen. Der Comic-Künstler German Aczel dokumentiert das Turnier LIVE von Tag zu Tag im "Living Room" des FIFA World Football Museums, zeichnet pro Spiel ein Bild und lässt damit ein Kunstwerk während der WM entstehen.