Besuche im FIFA World Football Museum können auch für Mittelschüler und Studenten gewinnbringend sein. Sei es, einen Überblick der Arbeitszweige eines Museums zu bekommen oder Themen aus der Geschichte des Fussballs auf wissenschaftlicher Basis zu untersuchen - die Möglichkeiten sind vielseitig und individuell auf die Bedürfnisse und Interessen der Zielgruppe angepasst.

Diverse Fachexperten aus den unterschiedlichen Bereichen des Museumalltags können auf Anfrage Aufschlüsse zu ihren Aufgaben und Erfahrung geben.

Mögliche Bereiche:
- Fussballgeschichte und Geschichte der FIFA
- Wissenschaftliches Arbeiten mit Original-Quellen
- AV-Technik (Führung mit Fokus auf audiovisuelle Technik)
- Marketing

Mehr Informationen und Anfrage unter edu@fifamuseum.org.