Museumsblog

  • Veranstaltungen

    Podiumsdiskussionen, Lesungen, Filmabende und eine Sonderausstellung: Ab Juli 2017 präsentiert das FIFA World Football Museum in Zürich sein neues Kulturprogramm.

  • Foto-Ausstellung
    Im Rahmen des neuen Kulturprogramms mit dem Leitthema "Die sechs Fussball-Kontinente" wird vom 5. August bis zum 10. September 2017 eine Sammlung des tunesischen Sportjournalisten Faouzi Mahjoub mit längst in Vergessenheit geratenen Bildern über Fussball in Afrika in den 1960er und 1970er Jahren präsentiert.
  • ANPFIFF! Der FIFA Museum Talk

    Im Rahmen des neuen Kulturprogramms findet am Mittwochabend, 5. Juli 2017, ab 19:30 Uhr die nächste Ausgabe der Talkrunde ANPFIFF mit vier Persönlichkeiten aus der Welt des Fussballs, die von vier verschiedenen Kontinenten kommen, statt.

  • Veranstaltungen
    Am 16./17. Juni 2017 finden im Grossraum Zürich zum zweiten Mal die Informatik-Tage statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentiert das FIFA World Football Museum gemeinsam mit der FIFA-Abteilung "Football Technology & Innovation" die neuesten technologischen Entwicklungen im Profifussball.
  • Das Leben im Museum

    Ein Nachmittag voller Spass und Emotionen! Klicken Sie durch die Fotogalerie und lesen Sie, was Ramona Bachmann und Martina Voss-Tecklenburg über das Museum sagen.

  • Veranstaltungen

    Er hat es erneut geschafft! Andrei Gurev reiste ein zweites Mal über 3.000 Kilometer von Nizhniy Novgorod nach Zürich. Und erneut sicherte er sich den Turniersieg.

Interaktive Storys