• Veranstaltungen

    Podiumsdiskussionen, Lesungen, Filmabende und eine Sonderausstellung: Ab Juli 2017 präsentiert das FIFA World Football Museum in Zürich sein neues Kulturprogramm.

  • Lesung
    Der in Brasilien lebende und dort als Auslandskorrespondent arbeitende Schotte stellt am Mittwoch, 12. Juli, ab 19:30 Uhr seine Biografie über den vielleicht revolutionärsten Fussballer aller Zeiten vor (in Englisch).
  • Foto-Ausstellung
    Vom 5. August bis zum 10. September 2017 werden Fotografien aus der Sammlung des tunesischen Sportjournalisten Faouzi Mahjoub über Fussball in Afrika in den 1960er und 1970er Jahren gezeigt.
  • Kulturprogramm
    Ein echtes Highlight für jeden jungen Besucher: Sei dabei und erlebe das FIFA World Football Museum nachts in einer kleinen Gruppe von Fussball-Fans unter pädagogischer Leitung!
  • ANPFIFF! Der FIFA Museum Talk
    Im Rahmen des neuen Kulturprogramms findet am Mittwoch, 5. Juli 2017, ab 19:30 Uhr die nächste Ausgabe der Talkrunde ANPFIFF mit vier Persönlichkeiten aus der Welt des Fussballs, die von vier verschiedenen Kontinenten kommen, statt.
  • Kulturprogramm
    Drei Runden lang testet Moderator Rajan Thambehalli am Dienstag, 4. Juli 2017, ab 19:00 Uhr in der Sportsbar 1904 Ihr Wissen rund um die WM-Geschichte (in Englisch).
  • Veranstaltungen
    Am 16./17. Juni 2017 finden im Grossraum Zürich zum zweiten Mal die Informatik-Tage statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentiert das FIFA World Football Museum gemeinsam mit der FIFA-Abteilung "Football Technology & Innovation" die neuesten technologischen Entwicklungen im Profifussball.
  • Das Leben im Museum

    Ein Nachmittag voller Spass und Emotionen! Klicken Sie durch die Fotogalerie und lesen Sie, was Ramona Bachmann und Martina Voss-Tecklenburg über das Museum sagen.

  • Veranstaltungen

    Er hat es erneut geschafft! Andrei Gurev reiste ein zweites Mal über 3.000 Kilometer von Nizhniy Novgorod nach Zürich. Und erneut sicherte er sich den Turniersieg.

  • News

    Wir haben auch an Pfingstsonntag und Pfingstmontag, 4. und 5. Juni 2017, zwischen 9:00 und 18:00 Uhr geöffnet.