Ein bisschen Sand, Sonne und Beach Soccer haben den Weg ins FIFA Museum gefunden. Zeitgleich zum Kick-off der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft in Paraguay eröffnen wir eine Mini-Ausstellung, die auf die Geschichte des Turniers zurückblickt und sich mit den Besonderheiten beschäftigt, die Beach Soccer so spektakulär machen.

Von Rio de Janiero bis Ravenna, Tahiti und noch weiter zeigt unsere Mini-Ausstellung die Talente der Beach-Soccer-Legenden und der WM-Stars, die sich dem Wettkampf auf dem Sandplatz gestellt haben. Auch der Sohn eines sehr berühmten Vaters ist am Start. Sehen Sie sich ein Video mit den Gewinnern jeder FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft an und nutzen Sie die Chance, einige Objekte aus unserer Sammlung zu betrachten, die normalerweise nicht ausgestellt sind. Am meisten freuen wir uns, Ihnen die original Trophäe präsentieren zu dürfen.

Die Mini-Ausstellung kann im Rahmen der Dauerausstellung ohne Zusatzkosten besichtigt werden. Wir haben einen Spielplan für das aktuelle Turnier zusammengestellt und aktualisieren ihn täglich, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind, was während der Weltmeisterschaft passiert.