Das FIFA World Football Museum lädt am Dienstag, 15. Mai 2018, zu einer besonderen Gelegenheit ein. Erleben Sie hautnah, wie zwei Weltmeister von 1990 auf eine Tour durch die Ausstellung des Zuhauses der Fussballgeschichte gehen.

Thomas Berthold und Karl-Heinz Riedle besuchen ab 14:00 Uhr das Museum und unterschreiben auch die "Wall of Champions". Zudem werden die beiden deutschen Ex-Stars auch für Fotos und Autogramme sowie für einen Austausch mit den Fans zur Verfügung stehen.

Diese Tour ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie benötigen lediglich eine reguläre Eintrittskarte für die Dauerausstellung.